Deutschlands einzige Aktiengesellschaft, die ausschließlich in Shoppingcenter an erstklassigen Standorten investiert. Die Shoppingcenter-AG

21 Shoppingcenter in 5 Ländern

 

Olympia Center | Brünn (Tschechien)
Galeria Baltycka | Danzig (Polen)
Rathaus-Center | Dessau
Altmarkt-Galerie | Dresden
Billstedt-Center | Hamburg
Phoenix-Center | Hamburg
Stadt-Galerie | Hameln
Allee-Center | Hamm
City-Point | Kassel
City Arkaden | Klagenfurt (Österreich)
Allee-Center | Magdeburg
Saarpark-Center | Neunkirchen
Herold-Center | Norderstedt
Stadt-Galerie | Passau
Árkád | Pécs (Ungarn)
Main-Taunus-Zentrum | Sulzbach / Frankfurt
Rhein-Neckar-Zentrum | Viernheim / Mannheim
Forum | Wetzlar
A10 Center | Wildau / Berlin
City-Galerie | Wolfsburg
City-Arkaden | Wuppertal

Geschäftsbericht 2019

Blog

Shoppingcenter sind kein Auslaufmodell

Der Finanzrocker interviewt in seinem beliebten Podcast den Vorstand der Deutsche EuroShop und spricht über die Herausforderungen von Shoppingcentern in Zeiten des E-Commerce, die Entwicklung der Aktie und die Bedeutung von Dividenden.

Die Aktie

 

Geschäftsbericht 2019

Blog

Shoppingcenter sind kein Auslaufmodell

Der Finanzrocker interviewt in seinem beliebten Podcast den Vorstand der Deutsche EuroShop und spricht über die Herausforderungen von Shoppingcentern in Zeiten des E-Commerce, die Entwicklung der Aktie und die Bedeutung von Dividenden.

Die Aktie

03.04.2020 Corporate News
Deutsche EuroShop: Vorlage des Konzern-Jahresfinanzberichts 2019
02.04.2020 Ad-hoc Mitteilungen
Aussetzung der Prognose für 2020 - Aktuelle Informationen zur geschäftlichen Entwicklung der Deutsche EuroShop aufgrund der andauernden Ausbreitung des Corona-Virus und des Inkrafttretens von Gesetzen zur Abmilderung der Auswirkungen der Pandemie
19.03.2020 Corporate News
Deutsche EuroShop: Vorläufige Geschäftsjahreszahlen 2019 plangemäß / Aussetzung der Dividende 2019 / Vorsorgemaßnahme aufgrund der Coronavirus-Pandemie
19.03.2020 Ad-hoc Mitteilungen
Deutsche EuroShop AG: Vorläufige Geschäftsjahreszahlen 2019 plangemäß / Aussetzung der Dividende für das Geschäftsjahr 2019 / Vorsorgemaßnahme aufgrund der Coronavirus-Pandemie