Deutsche Euroshop Newsroom

Pressemitteilung

05.04.2011

A10 Center in Wildau bei Berlin: Neubau mit zusätzlicher Einkaufspromenade eröffnet am Mittwoch

  • Neubau mit zusätzlicher Einkaufspromenade eröffnet am Mittwoch
  • Rund 200 Fachgeschäfte, Cafés und Restaurants am südlichen Berliner Ring
  • 60-Mio.-Euro-Investition
  • über 1.000 Arbeitsplätze

Wildau, 5.4.2011 – Premiere in Wildau bei Berlin: Am Mittwoch, 6. April 2011, um 8 Uhr eröffnet die neue Einkaufspromenade des A10 Centers am südlichen Berliner Autobahnring mit mehr als 60 zusätzlichen Shops, Cafés und Restaurants. Damit verfügt das modernisierte A10 Center jetzt über insgesamt rund 200 Fachgeschäfte, Gastronomie- und Servicebetriebe auf ca. 66.000 qm Verkaufsfläche. Mehr als 1.000 Menschen werden zukünftig in der Einkaufsgalerie arbeiten – etwa 400 mehr als bisher. Das Investitionsvolumen für den Neubau und die Modernisierung des Bestandscenters beträgt rund 60 Millionen Euro. Das 1996 eingeweihte A10 Center befindet sich seit Anfang vorigen Jahres im Eigentum der Deutschen EuroShop und wird seitdem von der europäischen Shopping-Center-Marktführerin ECE gemanagt. Es zählt zu den größten und bekanntesten Einkaufszentren in Berlin und Brandenburg.

 

Feierlich eröffnet wird der neue Centerbereich am Mittwochmorgen (6.4.2011, 8 Uhr) mit dem Durchschneiden des roten Bandes. Mit dabei sein werden der Landrat des Dahme-Spree­wald-Kreises, Stephan Loge, Wildaus Bürgermeister Dr. Uwe Malich sowie Centermanager Lutz Heinicke.

 

Viele neue Ladenkonzepte

Mit dem Neubau und der Modernisierung des Bestandscenters, das noch bis zum Herbst dieses Jahres schrittweise umstrukturiert wird, präsentiert sich der Branchen- und Mietermix im A10 Center ganz neu ausgerichtet. Neben den bereits ansässigen Fachgeschäften wie Real, Karstadt sports, P&C, C&A, H&M, Esp­rit, MediMax und Bauhaus bereichern jetzt viele neue Ladenkonzepte das Angebot. Bei der Neuvermietung hat die ECE besonderen Wert auf junge und hochwertige Mode gelegt. Zu den Neumietern gehören im Modebereich u. a. Tommy Hilfiger, Jack Wolfskin, Jack & Jones, Kookai, Mexx, Marc O’Polo, S.Oliver, Street One, Cecil, G-Star Raw, Bench und Zero. Dazu kommen weitere neue Fachgeschäfte wie zum Beispiel Tamaris (Schuhe), Triumph (Lingerie), Rossmann (Drogerie), Fielmann (Optiker), myToys (Spielwaren), Depot (Wohn-Accessoires), Blume 2000 sowie ein Nordsee-Restaurant und Eis Hennig.

 

Von den bereits im A10 Center ansässigen Mietern haben einige ihre Geschäftsflächen zum Teil erheblich vergrößert – so zum Beispiel die Buchhandlung Thalia, das Schuhhaus Görtz, die Parfümerie Douglas, der Juwelier Christ oder der Optiker Apollo.

 

Neben Einzelhandel verfügt das „A10“ über vielfältige Freizeitangebote wie bei­spielsweise ein Kino (12 Säle), ein Bowling-Center (32 Bahnen), ein Fitness-Center sowie das „Bambooland“ für Kinder.

 

Modernes Mall-Design

Besonders spektakulär ist die moderne Innengestaltung des neuen Centerbereichs mit einer großen ellipsenförmigen Eingangshalle und zwei eleganten Ladenstraßen, in denen stilisierte Bildmotive Sehenswürdigkeiten aus Berlin und Brandenburg zeigen. Ein innovatives Farb- und Lichtkonzept sowie gemütlich gestaltete Verweilzonen runden das moderne Mall-Design ab.

 

Rund 4.000 Besucher-Parkplätze

Im Einzugsgebiet des A10 Centers, das nach der Gesamtfertigstellung über ca. 4.000 kostenlose Pkw-Stellplätze verfügen wird, leben insgesamt mehr als 3,8 Millionen Menschen. In unmittelbarer Nähe der Einkaufsgalerie entsteht der neue Hauptstadt-Airport „Berlin Branden­burg International“ (BBI).

 

Kundenfreundlichkeit und Service

Kundenfreundlichkeit und Service stehen bei der ECE im Mittel­punkt. Um den Besuch im „A10“ immer wieder zu einem inte­ressanten Erlebnis werden zu lassen, organisieren Centermanager Lutz Heinicke und sein Team vielfältige Veranstaltungen, hoch­wertig in­szenierte Akti­o­nen, Events und Ausstellungen. Zu den Ser­viceangeboten im A10 Center zählen u. a. eine Kundeninformation in der Ladenstraße, eine Kundenlounge mit Internetzugang, eine Touristeninformation, ein Kinder-Buggy-Ver­leih, Center-Gutscheine und eine Cen­ter-Zeitung.

zurück zur Liste

Fotoarchiv

Videoarchiv

videoarchiv-logo.png.dir/mini.png

blog_logo_1.png

                       RSS-Feed: abonnieren

Multimedia

alle anzeigen

Unsere Filme bei


videothumbnail
Deutsche EuroShop H1 2017 Interim Report Conference Call Slide Presentation
0:36:01
videothumbnail
Deutsche EuroShop AG Hauptversammlung 2017
0:38:16
videothumbnail
Deutsche EuroShop EPK (Electronic Press Kit)
0:08:46

 

Google+ Add this