Deutsche Euroshop Newsroom

Pressemitteilung

20.05.2003

Deutsche EuroShop AG verstärkt den Bereich Unternehmenskommunikation

Eschborn / Hamburg, 20. Mai 2003. Die Deutsche EuroShop AG, Eschborn, hat mit der Berufung von Patrick Kiss (31) zum Investor- und Public Relations-Manager ihre Unternehmenskommunikation zum 01. Mai 2003 verstärkt. Von Hamburg aus verantwortet Patrick Kiss zukünftig alle Aktivitäten auf dem Gebiet der IR/PR und berichtet direkt an den Vorstand.

"Meine Hauptaufgabe ist es, das Unternehmen bekannter zu machen und die Financial Community von der Attraktivität des Investments in die Aktie der Deutsche EuroShop AG zu überzeugen", so Patrick Kiss. "Die Nominierung für den Aktienindex SDAX und eine für Inländer steuerfreie Dividendenrendite von derzeit sechs Prozent sollten dabei hilfreich sein."

Der Diplom-Kaufmann und CEFA-Investmentanalyst/DVFA aus Frankfurt am Main kommt von der SGL Carbon AG, Wiesbaden, wo er seit 2002 als Senior Manager Investor Relations tätig war. Zuvor war er Leiter der Abteilung Unternehmenskommunikation bei der Gontard & MetallBank AG, Frankfurt am Main. Neben seiner Tätigkeit für die Deutsche EuroShop AG ist Herr Kiss Mitglied des Vorstands des Deutscher Investor Relations Kreis (DIRK) e.V.

zurück zur Liste

Fotoarchiv

Videoarchiv

videoarchiv-logo.png.dir/mini.png

blog_logo_1.png

                       RSS-Feed: abonnieren

Multimedia

alle anzeigen

Unsere Filme bei


videothumbnail
Deutsche EuroShop H1 2017 Interim Report Conference Call Slide Presentation
0:36:01
videothumbnail
Deutsche EuroShop AG Hauptversammlung 2017
0:38:16
videothumbnail
Deutsche EuroShop EPK (Electronic Press Kit)
0:08:46

 

Google+ Add this